Theodores Tagebuch

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Syrith's Blog
   Bloody Pleasure
   Faith Blog





http://myblog.de/theodore

Gratis bloggen bei
myblog.de





4. September / Hogwarts

Mein Arsch tut weh. Ich h?tte nie damit gerechnet, dass Sex so weh tun w?rde. Allerdings auch nur am Anfang. Danach wurde es richtig geil. (Und zwar im wahrsten Sinne des Wortes.) Auch wenn ich mich glaube ich ziemlich d?mlich angestellt habe. Ich bin viel zu fr?h gekommen. Aber sch?n war es trotzdem.
Und ich hab gedacht er sei angeblich bisexuel? Hah. Jetzt wei? ich, das er schwul ist, und zwar durch und durch.
Das Problem ist, dass ich mich jetzt damit auseinander setzten muss, was ich eigentlich von ihm will. Als ich zu ihm gegangen bin, war ich fest entschlossen, einen One-Night-Stand zu haben. Doch als ich gegangen bin meinte er, wir sehen und morgen. Und irgendwie gef?llt mir der Gedanke, jemanden zu haben, dem nicht egal ist, was ich tue. Der sich um mich k?mmert uns sorgt. Ein kleines bisschen zumindest.
Andererseits hat er mir auch schon angek?ndigt, dass eine Beziehung zu ihm nicht einfach sein w?rde. Er w?rde selten Zeit haben und von einem Termin zum n?chsten hetzen. Nat?rlich w?re es von Vorteil, wenn ich es schaffen w?rde, ins Quidditchnationalteam zu kommen. (Tr?um weiter, Theo.)
Aber dann w?rde ich immer das Gef?hl haben, dass ich mir diese Position erschlafen h?tte. Und wenn es irgendjemand erf?hrt, dann gute Nacht... Die Ger?chtek?che w?rde ?berkochen.
Au?erdem wei? ich nicht, was mein Vater sagen wird, wenn ich ihm er?ffne, dass mein Berufswunsch ?Quidditchspieler? ist. Ich f?rchte, er w?rde mich windelweich pr?geln.
(Warum ist es mir eigentlich nicht m?glich, mich frei f?r das zu entscheiden was ich will? Warum t?rmt sich immer ein Berg von Problemen vor mir auf?)
Jetzt fange ich schon wieder an, logische Gr?nde f?r ein ?nein? zu finden. Warum fallen mir keine f?r ein ?ja? ein? Au?er, dass ich es will?
Naja, ich hab ja noch viel Zeit um zu gr?beln. Jetzt sollte ich aufstehen.
(Und es tut immer noch weh.)


It\'s a "now or never - night"
Baby don\'t you try to break my pride
I\'ve got magic words:
Together forever
Take away the spell of darkness
Baby come into my world of fears
To kiss away my tears
4.9.-3 07:30
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Marcus (23.4.04 19:44)
*runde wundsalbe spendiert* *theo einen kuss auf den hintern gibt*



Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung